Sie sind hier: Angebote / Senioren / Hausnotruf / Premium Paket

Ihre Ansprechpartner

Horst Seibert &
Michael Kreczynski

DRK-KV Mannheim e.V.
Hausnotruf & AAL
Platanenweg 2/1
69469 Weinheim

Tel.: 06201-60 21 44
Fax: 06201-60 21 45

Hinweis: Unsere Hausnotruf-Servicestelle in Weinheim ist auch für Mannheim, Schwetzingen, Hockenheim und Umgebung zuständig.

Hausnotruf@DRK-Mannheim.de

Kostenübersicht

Hausnotruf Premium Paket

"Mensch & Technik für ein sicheres, gesundes und unabhängiges Leben" Altersgerechte Assistenzsysteme (AAL) sorgen dafür, dass Angehörige wissen, wie es ihren Liebsten geht. Die notwendige Sicherheit bietet die intelligente Technik - die helfende Hand das Deutsche Rote Kreuz.

"Der Mensch steht im Mittelpunkt"
Im DRK-Hausnotruf Premium-Paket werden das bewährte Hausnotrufsystem, modernste AAL-Technik und die persönliche und soziale Betreuung vereint.

"Damit nichts passiert"
Durch die systematische Erfassung von Gewohnheiten, erkennt die Premium Variante signifikante Abweichungen und übermittelt diese an unsere Hausnotrufzentrale oder an eine Bezugsperson Ihrer Wahl. Nach dem Motto "Besser früh erkennen, als spät eingreifen", soll durch das Frühwarnsystem ein Notfalleinsatz möglichst verhindert werden.

"Senioren wollen Unabhängigkeit, Angehörige deren Sicherheit"
Durch die präventive Unterstützung soll ein teurer Heimaufenthalt verhindert und ein langes, selbstständiges und unabhängiges Leben in den eigenen vier Wänden ermöglicht werden.

Was kostet das Hausnotruf Premium Paket?

Stand: 1. Juli 2014

- Installation, Einweisung & Abbau nach Vertragsende
einmalig € 39,95*

- Das Hausnotruf Premium Paket kostet
monatlich € 79,50 und beinhaltet:

• alle Leistungen des Standard Pakets, d.h.
24-Stunden-Entgegennahme der Notrufe
• Einleiten geeigneter Maßnahmen
Schlüsselaufbewahrung
• Pflege Ihrer Daten
Hilfe im Notfall durch unser ausgebildetes DRK-Personal
• ALLE Einsätze der Hausnotruf-Bereitschaft

und zusätzlich:

• modernste AAL Technik (Sensoren & Geräte) inklusive
• Frühwarnsystem zur systematischen Erfassung von Gewohnheiten

*Für DRK-Mitglieder fallen keine Kosten für die Installation und Einweisung an - Jetzt Mitglied werden!

Bei vorliegender Pflegegrad wenden Sie sich bezüglich der Kostenübernahme bitte an Ihre Pflegekasse. Wir sind Ihnen gerne bei der Antragstellung behilflich.

Wir beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich in einem persönlichen Gespräch bei Ihnen zu Hause, in einer unserer Servicestellen oder am Telefon.