Sie sind hier: Aktuelles

Ansprechpartner

Nico Losse
Leiter Interne &
Externe Kommunikation

DRK-KV Mannheim e.V.
Hafenstraße 47
68159 Mannheim

Tel.   0621-3218122
Fax   0621-3218150

IEK@DRK-Mannheim.de

Aktuelles

5000 Euro für "Juniorhelfer"

FUCHS-Förderpreis: Mit einer Summe von 50.000 EUR wurden 13 Projekte, aber auch das soziale Miteinander und das bürgerschaftliche Engagement in Mannheim ausgezeichnet.

Die weltweit im Schmierstoffgeschäft tätige FUCHS PETROLUB SE verlieh am 13. Oktober zum achtzehnten Mal ihren sozialen FUCHS-Förderpreis. Der Förderpreis steht erneut unter der Schirmherrschaft des... [mehr]

Angehende Notfallsanitäter starten Ausbildung

Rotes Kreuz begrüßt neun Azubis im Kreisverband Mannheim

In diesen Tagen beginnen neun junge Menschen ihre Ausbildung zum Notfallsanitäter beim Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Kreisverband Mannheim.
Am 2. Oktober begrüßten... [mehr]

Rotes Kreuz verwandelt Straße in "Catwalk"

Viele Gäste beim Geburtstag des Second Hand Ladens in Hockenheim

Neugierig blieb so mancher Passant stehen, als die Modelle schöne Herbst- und Winterkleidung mit schwunghaften Bewegungen vorstellten. Die Straßenfläche vor dem Second-Hand-Laden des Deutschen Roten... [mehr]

Beim DRK beenden die ersten Notfallsanitäter ihre Ausbildung / Rotes Kreuz besorgt über Personalmangel im Rettungsdienst

Der Präsident des DRK-Landesverbands Baden-Württemberg, Dr. Lorenz Menz, überreicht heute in Pfalzgrafenweiler dem ersten Jahrgang der an der DRK-Landesschule ausgebildeten neuen Notfallsanitäter die...

„Sie sind die Pioniere in einem neuen Beruf – hochqualifiziert und ganz nah am Menschen“ beschreibt Dr. Menz stolz die ersten Absolventen, die nach dreijähriger Ausbildung an der Schule, in der... [mehr]

Vertrauen schaffen und Alltag bieten

DRK-Wanderausstellung über Menschen des Benjamin Franklin Village bis zum 16. Oktober in Hockenheim zu sehen

Als die Flüchtlingswelle ihre Spitze erreichte, waren es rund 6000 Menschen, die in der Benjamin-Franklin-Village eine erste Ruhezone nach der langen Reise fanden. Szenen, die in Bildern mündeten,... [mehr]